08.09.2021

ViewSonic launcht kalibrierbare Grafik-Displays mit Pantone-Validierung

VP68a-4K Serie mit UHD-Auflösung, AH-IPS Panel und integriertem USB-Hub

Dorsten, den 07.09.2021  - ViewSonic, einer der weltweit führenden Anbieter visueller Lösungen, stellt neue Monitor für gehobene Ansprüche der Grafik- und Bildbearbeitung vor, die äußerst hohe Farbgenauigkeit und flexible Netzwerkkonnektivität bieten. Der VP2768a-4K und der VP3268a-4K decken 100 Prozent sRGB ab, garantieren Pantone-validierte Farbtreue und umfassen weitere Features, die bei der Bearbeitung von Grafiken, Fotos und Videos wichtig sind. Zudem sind die beiden Monitor mit einem SuperClear AH-IPS Panel ausgestattet, das eine 4K UHD-Auflösung leistet. Ein integriertes USB-Hub sowie der RJ45 Gbit-LAN Anschluss machen die Displays außerdem zu idealen Docking-Zentralen.

Der ViewSonic VP2768a-4K ist ab September im Fachhandel für 799 Euro (UVP inkl. MwSt.) erhältlich. Der fünf Zoll größere VP3268a-4K ist ab Oktober für 1.149 Euro verfügbar.



Hochwertige Video- und Fotobearbeitung sowie Docking-Features für mehr Flexibilität

Die schlanken Rahmen der neuen VP68a-4K Modelle fassen SuperClear AH-IPS Panels mit 27 bzw. 32 Zoll ein, die mit einer 4K UHD-Auflösung (3.840 x 2.160) aufwarten. Sie ermöglichen einen kräftigen nativen Kontrast von 1.300:1 und eine Helligkeit von starken 350 cd/m2.

Die Monitore mit Pantone-validierter Bildqualität decken 100% sRGB sowie 100% des Rec.709 Farbraums ab. Die erleichtert die Bearbeitung von Fotos, Grafiken und Videos, da die Monitore so präzise Farbgenauigkeit bieten. Das 14-Bit-3D-Look-up-Table erzeugt eine hochwertige Palette von 4,39 Mrd. Farben welche das hochwertige Panel mit breiten Betrachtungswinkeln von bis zu 178 Grad darstellt. Die Monitore sind werkseitig kalibriert um einen Delta E < 2 Wert für höchstmögliche Farbgenauigkeit zu erzielen. Um die Darstellung der Farben in wirklich allen Umgebungen optimieren zu können, bieten die beiden VP68a-4K Modelle eine Hardware-Kalibrierungsfunktion.

Die Monitore werden mit einer Reihe von Anschlussoptionen geliefert, darunter USB-Typ C, DisplayPort 1.4  und zweimal HDMI 2.2. Der USB-Typ-C-Anschluss bietet eine Ladekapazität von 90 Watt, während der HDCP 2.2-Contentschutz für alle Ports Standard ist. Dies gewährleistet die sichere Wiedergabe, Streaming und Abspielen von HD Inhalten. Das USB-Hub in der Version 3.2 bietet zudem unter anderem eine Ausgangsleistung von 1 x 5V/900 mA und 1 x 5V/2.1A. Ein nur mit dem USB-C Kabel am Monitor angeschlossene Notebook wird so beispielsweise mit ausreichend Strom versorgt, Bild und Ton werden wiedergegeben, und die an den USB-C Ports des Monitors angeschlossenen Peripheriegeräte werden zum Notebook durchgeschliffen. Der RJ45 Gbit Ethernet-Anschluss verwandelt diesen Monitor in eine vollwertige Dockingstation. Der 32 Zoll große Monitor bietet zusätzlich 5 Watt-Stereolautsprecher, der VP2768a-4K setzt lediglich auf einen 3,5 mm Audio-Ausgang.

Um die Augen zu schonen und auch bei langem Arbeiten nicht zu überlasten, kommen ein Blaulichtfilter sowie die Flicker-Free-Technologie für flimmerfreie Bilder zum Einsatz. Weiteren Komfort in Sachen Ergonomie bieten die Höheverstellbarkeit (120 mm) sowie die Möglichkeit den Monitor zu schwenken, zu rotieren (bidirektionaler Auto-Pivot) und zu neigen.
Die beiden Displays der VP68a-4K Serie weißen eine weitere Besonderheit auf: Sie sind mit dem weltweit ersten, TÜV Süd-geprüften Modus für Menschen mit einer Farbsehschwäche ausgestattet. Somit kann bei der Bearbeitung von Bildern und Grafiken darauf geachtet werden, dass diese dann auch für Betrachter mit einer Farbsehschwäche gut erkennbar sind.
Um Profis die notwendige Investitionssicherheit zu bieten, kommen die Monitor mit einem 5 Jahre Vorab-Austauschservice.

 

Über ViewSonic

Die ViewSonic® Corporation mit Hauptsitz in Brea, Kalifornien (USA) ist ein führender globaler Anbieter von Computing-, Unterhaltungselektronik- und Kommunikationslösungen. ViewSonic wurde im Jahr 1987 gegründet. Unternehmensziel ist es, die weltweit bevorzugte Marke für Anzeigelösungen zu werden. Dazu fokussiert sich das Unternehmen auf ein displayorientiertes Produktsortiment einschließlich Monitore, Tablets, Beamer, Digital Signage Displays, Smartphones und Cloud-Computing Lösungen. ViewSonic leistet auch weiterhin Pionierarbeit bei visuellen technologischen Innovationen für eine verbundene und weitreichende digitale Zukunft. Weitere Informationen finden Sie unter www.viewsonic.com.

Um mehr über ViewSonic zu erfahren, besuchen Sie viewsonic.com.


Kontakt für Medien

Email: info@viewsonic.com